Stell Dir mal vor

WIR WÜRDEN ALLE VIEL WENIGER ODER GAR KEINE TIERPRODUKTE MEHR KONSUMIEREN

…dann

Bitte Anklicken für mehr Infos

…könnten wir 76% der Agrarflächen – eine Fläche so groß wie Afrika – wieder aufforsten und an die Natur zurückgeben.

…bekämen wir mit den restlichen 24% alle Menschen – auch die 820 Mio. Hungernden – gesund und nachhaltig satt.

…würden wir durch Wieder­auf­forstung Unmengen CO2 binden und damit die globale Erhitzung abbremsen.

…müssten wir keine Urwälder mehr brand­roden für zusätz­liche Futter­mittel­plan­tagen und Weideland.

…würden wir damit das Arten­sterben bremsen, die Biodiversität bewahren und die Resilienz des Öko­systems stärken 
…würden wir mit den Tier-produktalternativen 80% weniger Trinkwasser verbrauchen und so Dürren und Ernte­aus­fälle ver­meiden.

… erhalten wir das  Nähr­stoff­gleich­gewicht  der Böden, laugen sie nicht aus und überdüngen sie nicht mit Nitraten.

… emittieren wir bis zu 75% weniger Treib­haus­gase im Ernährungs­sektor, insbesondere Methan und Lachgas.

… leben wir alle viel gesünder, erkranken seltener an Zivili­sa­tions­krank­heiten und redu­zieren das Risiko neuer Zoonosen und Anti­biotika­resis­tenzen.
… müssen keine Menschen mehr beruflich Tiere töten und Tiere nicht mehr für uns sterben. Wir werden Leben säen statt Leben zu nehmen.
… gewinnen wir Zeit, die Infra­strukturen zu schaffen für emissions­freie und nach­haltige Energie und Mobilität.
… können wir vielleicht auf diesem Planeten überleben.

Für weitere Infos zum Thema bitte auf die jeweilige Kachel klicken!

Quellen/Links

Werde aktiv!

Folge uns!

Wir sind über die folgenden Kanäle und Plattformen zu erreichen: